kooperationen

LAUFEND

Lehrbeauftragter an der Akademie der bildenden Künste Nürnberg seit April 2016

  • Die erstaunliche Welt der Architektur I (Seminar, SoSe 2016)
  • Die erstaunliche Welt der Architektur II (Seminar, SoSe 2017)
  • Crashkurs Baustilkunde (Seminar, WiSe 2017/18, SoSe 2018, WiSe 2018/19, SoSe 2019, WiSe 2019/20, SoSe 2020 online, WiSe 2020/21, SoSe 2021 online, WiSe 2021/22, SoSe 2022)
  • Konzeptseminar (Gastdozent bei Christoph Klein, SoSe 2018, WiSe 2018/19, SoSe 2019, WiSe 2019/20, SoSe 2020 online, WiSe 2020/21 online, SoSe 2021 online, WiSe 2021/22 hybrid)
  • Reh und Spinne – Das Bauhaus und die Vorstellung von Umwelten und Räumen (Seminar, SoSe 2018)
  • open studio im Bauhausgebäude in Dessau (Exkursion und Workshop gemeinsam mit Christoph Klein, WiSe 2018/19)
  • Die Freiheit der Kunst und die Regeln der Gesellschaft (Seminar, Leitung gemeinsam mit Christoph Klein, WiSe 2018/19)
  • RAF – Von der Stadtguerilla zum Bildmythos (Seminar, Leitung gemeinsam mit Christoph Klein, SoSe 2019)
  • Film und Stadt – Die Aneignung des gebauten Raums durch die Kamera (Seminar, Leitung gemeinsam mit Christoph Klein, WiSe 2019/20)
  • Architektur und Kulisse (Seminar, Leitung gemeinsam mit Christoph Klein, SoSe 2021)

Architekturführungen über den Campus der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg seit September 2018

Lehrbeauftragter an der TH Nürnberg, Fakultät Architektur seit März 2022

  • Architekturjournalismus (Seminar, Leitung gemeinsam mit Xiaotian Li, SoSe 2022)
  • Architekturjournal (Seminar, Leitung gemeinsam mit Xiaotian Li, SoSe 2022)

Freier wissenschaftlicher Mitarbeiter am Neuen Museum Nürnberg seit Juli 2017

  • Von der Kunst ein Teehaus zu bauen. Exkursionen in die japanische Ästhetik (Ausstellung, kuratorische Mitarbeit, 2017/18)
  • BAU[SPIEL]HAUS (Ausstellung, kuratorische Mitarbeit, 2019)
  • Das Endziel allen Schaffens – Bauhaus-Architektur damals und heute (Vortrag, 2019)
  • Wie das Bauhaus den Designer erfand. Eine Beispielsammlung moderner Gestaltung (Vortrag, 2019)
  • Denkmal, Grafitti, Auftragskunst (Vorträge im Rahmen des Symposion Urbanum, Sommer 2021)
  • BEUYS MAL VIER (vierteilige Vortragsreihe, online, Herbst/Winter 2021)

Mitarbeiter im Team der Museumspädagogik im Neuen Museum Nürnberg seit Dezember 2016

  • Führungen durch die Sonderausstellungen
  • Architekturführung, online und analog
  • Virtueller Architektur-Rundgang (Link)
  • Rundgänge zum Kennenlernen des Hauses
  • Designführungen
  • Kurzführungen, digital und analog
  • Architekturwahrnehmungspraxis: Raumwahrnehmung (zeichnerische Aneignung)
  • Kunstwahrnehmungspraxis: „Chinesischer Korb“ (verbale Aneignung)
  • Designwahrnehmungspraxis: „Parade der Objekte“ (zeichnerische Aneignung)
  • Art Speed Dating (Themenführung mit anschließendem Kennenlernen)

Assoziierter Mitarbeiter am Institut für moderne Kunst in Nürnberg seit Mai 2020

  • „200 Ateliers plus X“ in Kooperation mit dem Raumkompass der Stadt Nürnberg seit 2020
  • Booklet für das DVD-Projekt „Heroin“, ein Film von Rusa Mørke, erschienen 2021
  • Buchprojekt „Einhorn, Leder, Sternenstaub. Eine Reise durch das Universum der Queerkultur“ [AT], geplante Fertigstellung Frühjahr 2023

Träger des Heinz-Neidel-Forschungsstipendiums 2020/2021

Autor im starfruit Verlag seit Mai 2020

  • Buchprojekt „Augen für die Kunst“, erschienen März 2022
  • Buchprojekt „Meine Zelle war ein großer Garten – Der Fall Banu“ [AT], geplante Fertigstellung Herbst 2022
  • Buchprojekt „Engelsding. Alles zur Harfe in sechseinhalb Oktaven“ [AT], geplante Fertigstellung 2023


Verantwortlicher Kolumnist für Kunst im curt Magazin und auf curt.de (Link) seit März 2020

Für die ortung in Schwabach seit Sommer 2019

  • Stationstexte und Führungen für die ortung 11 (Sommer 2019)
  • Stationstexte und interne Redaktion der Texte für die ortung 12 (Sommer 2021)

Für die VHS Erlangen seit 2015

  • [Studium Generale] Die Freiheit der Kunst und die Grenzen des guten Geschmacks (Vortrag, 2015)
  • [Studium Generale] Sinnlichkeit in der Kunst (Vortrag, 2016)
  • [Studium Generale] Schönheit (Vortrag, 2017)
  • [Utopienfest] Der engste Raum – Zur Entwicklung des kleinen Wohnens (Vortrag, 2017)
  • [Lesecafé] Strukturelle Verbesserungsansätze in der Erlanger Altstadt (Vortrag, 2017)
  • [Studium Generale] Animation und Performance – Kunst in digitalen Zeiten (Vortrag, 2018)
  • [Forum Nachhaltigkeit] Vier Beitrage zu neuen Wohnmodellen (Moderation, 2017)
  • [WissensWelten] Die Regeln der antiken Stadt und die Freiheit des Bauens – Vitruvs „Zehn Bücher über Architektur“ (Vortrag, 2019)
  • 100 Jahre Bauhaus – Fast quadratisch, fast praktisch, unbestritten gut (Vortrag, 2019)
  • [WissensWelten] Zwischen Seerose und Eisenhütte – Das weite Feld der Kunst um 1900 (Vortrag, 2020)
  • Was ist eigentlich Queer Art? Die Kunst der LGBTI-Bewegung in den letzten 150 Jahren (Videovortrag, 2020, Link)
  • Nah am Wasser gebaut (Onlinevortrag, 2021)
  • Queer Art, die Zweite! (Onlinevortrag, 2021)

Für die VHS Böblingen-Sindelfingen seit 2019

  • Bauhaus – Wiege einer neuen Gestaltung (Webinar, 2019)
  • Aktuelle japanische Architektur (Webinar, 2021)
  • Beuys 101 – Anleitung zur Fettecke (Webinar, 2022)

Für das BZ Nürnberg seit 2019

  • Bauhaus – Vom Beginn der Moderne und Visionen einer neuen Gestaltung (mehrteiliges Seminar, 2019)
  • Japan – Land zwischen Schönheit und Wahnsinn (Vortrag, 2019)
  • Ist das Kunst oder kann das weg? Teil 1 (vierteiliges Seminar, Frühjahr 2021, Herbst 2021)
  • Ist das Kunst oder kann das weg? Teil 2 (vierteiliges Seminar, Frühjahr 2022)

RUHEND & ABGESCHLOSSEN

Lehrbeauftragter für den Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach, Oktober 2019 bis August 2022

  • Grundlagen des Kulturjournalismus I (Seminar, WiSe 2019/20)
  • Grundlagen des Kulturjournalismus II (Seminar, WiSe 2019/20)
  • Grundlagen des Kulturjournalismus III (Onlineseminar, SoSe 2020)
  • Vertiefungsseminar „Ikonische Bauten – Entstehung, Bedeutung, Form“ (Onlineseminar, SoSe 2021)
  • Praxisseminar „Signale vom Gelände“ (hybrid, WiSe 2021/22)
  • Betreuung von Bachelorarbeiten (WiSe 2021/22 und SoSe 2022)

Fester Mitarbeiter (2016-2020 stellvertretende Filialleitung) der Fachbuchhandlung Walther König im Neuen Museum Nürnberg von 2016 bis 2021

Freier Autor/Redakteur bei gallerytalk.net (Link) von 2017 bis 2020

Freier Mitarbeiter im Kunst- und Kulturpädagogischen Zentrum der Museen in Nürnberg (KPZ) von Oktober 2018 bis Mai 2022

  • Kunstvilla: Eröffnungsvortrag und Führungen durch die Ausstellung „Faszination Japan!“ (2018/19)
  • Kunstvilla: Sonderführungen durch die Ausstellung „Unsere Künstler am Bauhaus“ (2019)
  • Kunsthalle: Führungen durch die Ausstellung zur Wiedereröffnung „hidden beauty“ (2019)
  • Kunsthalle: Kunst im Kontext für „hidden beauty“, „THING1 / THING2“, „Marcel Odenbach – Es brennt“ (2019/20), „Something between us“ (online, 2022)