kunstwissenschaft

KUNSTWISSENSCHAFT

designarchitektur bietet Projektierung und Hilfestellung innerhalb der Kunstgeschichte, Kunstkritik und Kunstforschung:

Vorträge zu Künstlern und Werken aus allen Epochen bis heute
Bearbeitung zeitgenössischer Fragestellungen der Kunstwissenschaft
Komplettes Leistungsangebot vom kunsthistorischen Arbeitsthema bis zum fertigen Vortrag mit abgestimmter Präsentation
Wissenschaftliche Texte und Pressetexte für Kataloge, Zeitschriften und Bücher
Inhaltliche Prüfung wissenschaftlicher Texte
Kuratorische Aufgaben, Ausstellungsplanung, Vernetzung in der Kunst- und Kulturszene

VORTRÄGE

Eröffnung der Ausstellungen des Kunstvereins Erlangen-Höchstadt: Friedensreich Hundertwasser (2009), Marc Chagall (2010) und A. R. Penck (2011)
Ausstellung des Kulturvereins Erlangen „Konstruktion und Fiktion – Großplastiken von Paul Fuchs“ (Eröffnungsvortrag und Führungen, 2013)
Zweiwöchige Japan-Exkursion mit Gasthörern der Fakultät Kunstgeschichte der FAU Erlangen-Nürnberg (Dozent, Oktober 2016)
KREIS-Galerie: Ausstellung „JAPAN“ (Eröffnungsvortrag, 2017/18)
Vorträge im Studium Generale der VHS Erlangen: Die Freiheit der Kunst und die Grenzen des guten Geschmacks (2015), Sinnlichkeit in der Kunst (2016), Schönheit (2017), Animation und Performance – Kunst in digitalen Zeiten (2018)
Zweiwöchige Japan-Exkursion mit Gasthörern der Fakultät Kunstgeschichte der FAU Erlangen-Nürnberg (Dozent, April 2019)
Freier Mitarbeiter bei der ortung 11 in Schwabach (Führungen und Texte, 2019)
BZ Nürnberg: Japan – Land zwischen Schönheit und Wahnsinn (Vortrag, 2019)
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum: Joost Schmidts vergessene Bühne. Leben und Werk des dienstältesten Bauhäuslers (Vortrag, 2019)

Digitaler Vortrag für die VHS Erlangen: „Was ist eigentlich Queer Art?“

KURATORENTÄTIGKEIT

Ausstellung zur Wiedereröffnung der Orangerie in Erlangen „Wendelin Kusche – Die Moderne in Franken“ (Kuration, 2012)
Mitinitiator der Ausstellung „Konstruktion und Fiktion – Großplastiken von Paul Fuchs“ (Vortrag, Führungen 2012/13)
Neues Museum Nürnberg: Ausstellung „Von der Kunst ein Teehaus zu bauen. Exkursionen in die japanische Ästhetik“ (kuratorische Assistenz, 2017/18)
Jubiläumsausstellung „100 Jahre Wirtschaftswissenschaften“ der FAU Erlangen-Nürnberg (Kurator, 2018/19, Link)
Neues Museum Nürnberg: Ausstellung „BAU[SPIEL]HAUS“ (kuratorische Assistenz, 2018/19)

WEITERE TÄTIGKEITEN

Studentische Hilfskraft von Prof. Dr. Hans Dickel am Institut für Kunstgeschichte der FAU Erlangen-Nürnberg von März 2010 bis September 2011
Studentische Hilfskraft von PD Dr. Peter Bernhard (DFG-Projekt zum dritten Lehrkörper am Bauhaus) von Februar 2011 bis 2012 und von August 2012 bis Februar 2013
Wissenschaftliche Hilfskraft am Germanischen Nationalmuseum Nürnberg (CIHA2012-Büro) von Dezember 2011 bis Juli 2012
Ausbau des Dachgeschosses einer denkmalgeschützten Fabrik in Fürth von 2014 bis 2017
Dozent an der CK-Akademie Nürnberg für die Kollegstufenklasse Kunst von September 2015 bis Juli 2018
Freier Lehrbeauftragter für den Studiengang Ressortjournalismus an der Hochschule Ansbach (Oktober 2019 bis August 2020)

  • Grundlagen des Kulturjournalismus I (Seminar, WiSe 2019/20), Grundlagen des Kulturjournalismus II (Seminar, WiSe 2019/20), Grundlagen des Kulturjournalismus III (Onlineseminar, SoSe 2020)

ARBEITSBEISPIELE

DIE ZEHN PERSÖNLICHKEITEN DES FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (Vortrag, Link)
OVIDS METAMORPHOSEN, 8. BUCH (Präsentation, Link)
DAS GROSSREUTHER SCHWEDENHAUS (Grundlagenermittlung, Link)